Zahnärzte am Sand in Hamburg Harburg

Zahnerhalt oder Zahnverlust - moderne Wurzelkanalbehandlungen in Harburg

Eine Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) ist oft die einzige Möglichkeit, einen entzündeten Zahn wirkungsvoll zu behandeln und ihn zu erhalten. Die Behandlung kann bei einem entzündeten, lebenden oder schon abgestorbenen Zahnnerven notwendig sein.

In unserer Praxis setzen wir in der Regel zwei Termine an. Dabei reinigen wir den Zahn von innen und entfernen erkranktes Gewebe. Der entstandene Hohlraum wird mehrfach desinfiziert und anschließend mit einer Füllung verschlossen.Nach Abschluß einer Behandlung ist der Zahn nicht mehr durchblutet, kann aber in der Zahnreihe erhalten bleiben.

Um die Wurzelbehandlung so angenehm wie möglich zu gestalten, führen wir sie unter einer kleinen Betäubung durch und verwenden moderne und schonende Geräte.

Verantwortlich für diesen Fachbereich in unserer Praxis ist Fau Dr. B. Spreter von Kreudenstein.